• Seit über 15 Jahren für Sie da
  • Über 13500 verschiedene Programmhefte
  • Seit über 15 Jahren für Sie da
  • Über 13500 verschiedene Programmhefte
Programmheft Aalto Ballett Theater Essen LICHTBLICKE 2010

Programmheft Aalto Ballett Theater Essen LICHTBLICKE 2010

11,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung



Bestellnummer: 920117

Autor: Theater und Philharmonie Essen, Berger Bergmann, Ben Van Cauwenbergh, Stefan Soltesz, Ina Wragge, Mario Perricone ( Probenfotos )

Titel: Programmheft Aalto Ballett Theater Essen LICHTBLICKE Patrick Delcroix und Edward Clug Premiere 13. Februar 2010 Spielzeit 2009 / 2010

Verlag: druck-team Hütte, Essen, 2010

Beschreibung: Originalbroschur, Format ca. 19,5 x 20,5 cm, 36 Seiten, mehrere Abbildungen, darunter teils farbige Probenfotos, Abdruck der Requiem Texte, beiliegende Besetzungsliste vom 25. Februar 2010, Heft, ca. 24 Seiten, Kurzbiographien mit Portraitfotos der Mitwirkenden. Zustand: Heft befriedigend, Besetzungsliste gut.



Weitere Informationen: Choreographien von Patrick Delcroix und Edwar Clug. CHERCHE, TROUVE, PERDU: von Patrick Delcroix. Musik: Arvo Pärt: Fratres und Ludus aus Tabula rasa. Choreographie und Ausstattung: Patrick Delcroix. Musikalische Leitung: Volker Perplies. Mitwirkende: Ana Sanchez Portales, Breno Bittencourt-Taciana Cascelli, Denis Untila, Ludmilla Nikitenko, u. a. ARCHITECTURE OF SILENCE: von Edward Clug. Musik: Wolfgang Amadeus Mozart, Requiem KV 626. Zbigniew Preisner: Requiem for my Friend. Choreographie: Edward Clug. Musikalische Leitung: Volker Perplies. Bühne: Marko Japelj. Mitwirkende: Taciana Cascelli, Yulia Tsoi, Ana Sanchez Portales, Miho Ogimoto, Yoo-Jin Jang, u. a.